Eine gute Wahl
von Anfang an

Willkommen

Seit 2008 bietet die Gitarren-Akademie-Linden Instrumentalunterricht für alle Altersstufen: für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Derzeit lernen etwa 180 Schülerinnen und Schüler im Einzel- und Gruppenunterricht – von fünfjährigen Kindern bis hin zu Schülern im fortgeschrittenen Erwachsenenalter. Lassen Sie sich von der Qualität unserer Arbeit überzeugen und erfahren Sie auf unserer Homepage mehr über unsere Dozenten, unsere Unterrichtsräume, unser Konzept und vieles mehr. Damit Sie eine möglichst authentische Darstellung unserer Musikschule erhalten, haben wir unsere Homepage mit Hörproben, Videos, Interviews und Notenmaterial bestückt. Scheuen Sie sich nicht, uns persönlich anzusprechen. Wir beraten Sie gern!

Unser Leitbild

Die Dozenten der Gitarren-Akademie-Linden 

  • besitzen einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Musikpädagogen und als ausübende Künstler
  • vermitteln qualifiziert verschiedenste Musikstile
  • stehen für die Förderung von Persönlichkeit

Die Gitarren-Akademie bietet

  • Raum für unbegrenztes Lernen und persönliche musikalische Entfaltung
  • ein Entwicklungssystem zum Aufbau musikalischer Fähigkeiten
  • gepflegte, helle und schöne Räumlichkeiten
  • aktuelle Unterrichtsmaterialien und Werkzeuge, die die Anwendung zeitgemäßer Pädagogik ermöglichen
  • zusätzliche weiterführende Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten durch Teilnahme an Ensembles, Schülervorspielen und gemeinsamen Konzertbesuchen

Räumlichkeiten

Die Gitarren-Akademie-Linden gibt es an zwei Standorten: in Linden-Mitte in der alten „Grundschule Eleonorenstraße“ und in Linden-Nord im Kötnerholzweg Nr. 6. Dadurch, dass die Räume mitten im Wohngebiet liegen, verkürzt sich in vielen Fällen der Anfahrtsweg. Wir legen großen Wert auf gepflegte Räumlichkeiten, in denen man sich gerne aufhält. 

Alle Räume sind so ausgestattet, dass einem professionellen Instrumentalunterricht nichts im Wege steht. Sowohl in der Eleonorenstraße als auch im Kötnerholzweg befinden sich ausreichend Notenpulte, bequeme Orchesterstühle, Verstärker
und vieles mehr. Zudem gibt es die Möglichkeit, Audio- und Videoaufnahmen zu erstellen.